Wie funktioniert eine öKlo-Komposttoilette? – Der 100% Guide

Inhaltsverzeichniss

Beitrag teilen

Wie funktioniert eine öKlo-Komposttoilette? – Der 100% Guide

Ein ausgeschnittenes öKlo auf grünem Hintergrund. Rechts und links vom öKlo sind ist jeweils ein Fragezeichen platziert.
öKlos sind wasserlos, umweltfreundlich, geruchsneutral und biologisch abbaubar. Aber wie funktionieren die mobilen Trockentoiletten eigentlich genau?

Was öKlo ist, weiß vermutlich bereits jede/r, die/der den Namen auch nur einmal gehört hat. Wir sind grün, nachhaltig und chemiefrei. Nur Vorteile – keine Nachteile. Aber wie genau ist ein öKlo eigentlich aufgebaut? Wie funktioniert das System und was sollte man beachten, wenn man eines benutzt? Und wie läuft der Service und die Lieferung einer Toilette ab? Von Aufbau bis Abholung gibt es für jede dieser Fragen hier eine Antwort.

Die Funktionsweise der Komposttoilette

In den Fässern unter dem Toilettensitz werden die Hinterlassenschaften aufgefangen. Sowohl durch die darüber gestreuten Sägespäne als auch durch die Trennung der flüssigen und festen Bestandteile mittels Schwerkraft garantiert öKlo, dass die Kabinen nasenfreundlich bleiben. Zu einem kleinen Aufpreis liefern wir wahlweise Zirbenspäne, die zusätzlich einen angenehmen Holzgeruch in der Kabine verbreiten.

Dank solarbetriebenem Licht mit Bewegungsmelder muss man in unseren Kabinen nie im Dunkeln tappen. Die Bauweise unserer öKlos ermöglicht es außerdem, eine Mini-Waschstation mit installieren zu lassen, die ebenfalls keinen Wasseranschluss oder Abwassersystem erfordert. Eine Fußpumpe erlaubt hierbei das Händewaschen, ohne den Wasserhahn angreifen zu müssen.

Für Jacken oder Westen gibt es in unseren Kabinen einen Kleiderhaken in der versperrbaren Kabine, ebenso steht ein Spiegel bereit, um sich noch etwas frisch zu machen. Weitere Module bieten hierbei auf Wunsch zusätzlichen Komfort für Benutzer, in etwa die Waschstation oder die Heizung für kalte Monate. Für Spielplätze bietet sich vor allem der ausklappbare Wickeltisch an, um Eltern die Suche nach einem solchen zu ersparen. Wir haben auch eine komplette Liste von  Zusatzausstattungen für Komposttoiletten.

Und wie benutzt man nun eine Komposttoilette?

Eine Anleitung, wie man öKlos verwendet: Zuerst "genießen", dann Toilettenpapier hineinwerfen und am Ende mit einer Hand voll Sägespäne "spülen".

 

Wie in der Grafik zu sehen ist, ist die Benutzung einer Komposttoilette einfach erklärt. Nach dem Klogang wird eine Schaufel oder zwei Hände voll Sägespäne übers Geschäft geworfen. Das menschliche Schamgefühl bewegt die meisten Personen dazu, dies von sich aus zu tun.

Ähnlich ist es beispielsweise mit den altbekannten Taschentuchlagern auf Campingplätzen ohne öffentliche Toilette, auf denen Leute dazu neigen, ihre Ausscheidungen zu bedecken.

Wie funktionieren Aufbau und Ersteinrichtung einer Komposttoilette?

Mit der Entscheidung, ein Mobilklo aufzustellen, entstehen die ersten Fragen, an die man bisher vielleicht noch nicht gedacht hat. Ist der Boden uneben und lässt die Kabine wackeln? Ist das Klo eher für die ServicemitarbeiterInnen oder tatsächlich für die BenutzerInnen erreichbar?

Mit öKlo hat man bereits für beide Fragen eine einfache Lösung. Dank unseres Rundum-sorglos-Pakets ist sowohl die Ersteinrichtung als auch die Betreuung durch unsere ServicefahrerInnen ein einfaches.

All-inclusive: So bauen unsere MitarbeiterInnen auf

Unsere Fahrer bringen die Kabinen-Einzelteile zum Standort, an dem die Komposttoilette aufgebaut wird. Zuerst wird das Eisengestell für stabilen Halt ausgerichtet, danach wird die Toilette Bauteil für Bauteil sorgfältig zusammengeschraubt. Dies alles verläuft einfach und zügig.

Das Trockentoiletten-System benötigt keinen Wasseranschluss. Falls bei der Modulauswahl keine Waschstation mitgewählt wird, ist für Hygienegründe trotzdem ein Desinfektionsmittel-Spender in jeder Kabine. Schon vor der Pandemie gehörten diese zur Grundausstattung unserer öKlos.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Flexibilität bei der Platzierung eines öKlos

Dank der Struktur eines öKlos mit den einfach zusammenbaubaren Modulen dauert der Aufbau nicht lange und kann überall stattfinden – enge Einfahrten, Tore oder Stufen sind für uns eine Leichtigkeit.

Alle Handgriffe sitzen bei unseren Mitarbeitern einwandfrei. Dadurch wollen wir die Anschaffung, Aufstellung und Reparatur so unkompliziert und effizient wie möglich für Ihre Gemeinde gestalten.

Testen Sie öKlo 1 Monat gratis in Ihrer Gemeinde!

Unser Service: Rundum-Dienst fürs öKlo zum Verlieben

Serviceintervalle werden individuell an die Wünsche unserer KundInnen angepasst. Von zweimal täglich bis einmal im Monat lässt sich dabei alles vereinbaren. Für Veranstaltungen bietet sich zusätzlich die Option, unseren Vollzeitservice zu beantragen, welcher sich während der Dauer des Festes durchgehend um die Toiletten kümmert. Ab sechs gemieteten Kabinen ist dieser sogar im Mietpreis inkludiert.

Die gründliche Reinigung & Desinfektion ist im Service genauso mit inbegriffen wie das Auffüllen der Sägespäne, des Desinfektionsmittels und des Klopapiers. Durch den einfachen Fassaustausch ist die Betreuung jederzeit und unabhängig des Aufstellungsortes möglich, nicht zuletzt, da man dabei nicht auf Absaugwagen angewiesen ist.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Starker Auftritt bei Gemeindefesten – Toilettenwagen oder Plastikklos hatten ihre Chance

Unangenehme Toiletten bei Stadt- & Dorffesten sind ein bekanntes Problem. Man öffnet ein paar Klotüren hintereinander, bevor man eine Kabine findet, die man tatsächlich betreten kann oder will. Genau aus diesem Grund ist unser proaktives Vollzeitservice bei Gemeindeveranstaltungen für die BesucherInnen da, um derartige Situationen zu vermeiden. Neben unserer nasenfreundlichen Klos gibt sich damit die optimale Ergänzung für Feste.

Damit nichts übersehen wird, sind unsere MitarbeiterInnen konstant dabei, die Klos zu prüfen und zu reinigen. Stets wird dafür gesorgt, dass die Kabinen angenehm benutzbar bleiben. Nach kurzer Zeit kennen die BesucherInnen unsere freundlichen jungen Damen und Herren des Serviceteams bereits und scheuen sich nicht davor, diese anzusprechen. Für Feedback zu Service und Betreuung sind wir dabei natürlich stets offen und dankbar.

Und was passiert dann?

Alles von Aufbau bis Abbau wird von unserem Serviceteam übernommen. Die Abholung der Hinterlassenschaften ist dabei selbstverständlich inkludiert. Sobald die Fässer voll sind, werden diese luftdicht verschlossen und von unseren ServicemitarbeiterInnen abgeholt.

Mit einer Komposttoilette tragen menschliche Hinterlassenschaften zur Kreislaufwirtschaft bei.
Mit einer Komposttoilette tragen menschliche Hinterlassenschaften zur Kreislaufwirtschaft bei.

 

Auf unserem Gelände werden die Inhalte in flüssige und feste Stoffe getrennt, die feste Phase wird anschließend für die Abholung durch einen für das jeweilige Bundesland zuständigen Behandler und Sammler vorbereitet.

Da wir selbst nur zu Versuchszwecken kompostieren, forschen unsere WissenschaftlerInnen hauptsächlich an weiteren Verwendungszwecken für menschlichen Urin. Beispielsweise die Rückgewinnung von Struvit und Phosphaten aus Ausscheidungen wird dabei genauer unter die Lupe genommen. Mehr Informationen dazu finden Sie im Artikel zur Kompostierung.

Beitrag teilen

Von der Toilette zum nachhaltigen Beet: Wie Urin als Dünger deine Gartenwelt zum Blühen bringt!

Welttoilettentag 2023: Wiens Öffentliche Toiletten

Eine Öko-Gartentoilette für zu Hause

Eine Gartentoilette muss autark sein und ohne Wasseranschluss auskommen. Ein Überblick, welche Arten es gibt und wie sie funktionieren.
Ein Campingwagen steht vor dunklem Abendhimmel auf einem Feld. Die Treppen sind ausgefahren, davor steht ein Schirm, unter dem ein Camper gemütlich auf einem Sessel sitzt. Foto von Blake Wisz auf Unsplash

Campingtoiletten-Ratgeber: Das beste Klo für Deine Reise

Hier findest Du alle Tipps und Tricks rund um die Campingtoilette sowie die besten Klos für unterwegs im Vergleich.

10 chemiefreie Toiletten-Alternativen für den Urlaub

Vor allem als Campingtoilette ist die Chemietoilette beliebt. Für die Natur kann sie jedoch ein Problem sein. 10 simple chemiefreie Alternativen zum Campingklo.

Buchrezension: Die Geschichte der Scheiße

Illustrierte Geschichte der Scheisse. 5000 Jahre WC-Kultur, Scheisskunst, Graffitis, Zitate. Claude Cueni. Verlag Script Avenue Publishing, Basel 2017. Preis: 12,80 Euro

Die Toilette als Mülltonne

Tonnen von Müll werden täglich in Toiletten entsorgt und landen in der Kanalisation – ein Problem für Kläranlagen und Umwelt.

PFAS – Eine ewige Dosis Gift

Die Industriechemikalien PFAS (Per- und polyfluorierte Alkylsubstanzen) belasten Umwelt, Gewässer und Lebewesen.

Ratgeber für Trockentoiletten: So geht es richtig!

Was ist eine Trockentoilette und wie wird sie benutzt? Hilfreiche Tipps und Ratgeber rund um das Öko-Klo.

Buchrezension: Die Gesellschaft von unten

Die Gesellschaft von unten. Unser Umgang mit Fäkalien. Gerhard Oberlin, Verlag Königshausen & Neumann, Würzburg 2021. Preis: 19,80 Euro
Ein Eisbär sitzt auf einer Eisscholle, die einsam im Wasser treibt. Er blickt nach oben, vermutlich, um sich nach einem Fluchtweg umzusehen. Der Tag des Eisbären soll auf die Umstände aufmerksam machen.

Tag des Eisbären: Tiere in Gefahr

Ihr Lebensraum – das ewige Eis – schmilzt rasant. Eisbären sind massiv von der Klimakrise bedroht. Der Tag des Eisbären soll zu einem Wandel aufrufen.
Niko, einer der Gründer von öKlo. Er hockt vor einigen öKlos auf dem Boden. Niko hat offene Dreadlocks, die bis zu seiner Hüfte reichen und lächelt in die Kamera.

Kulturelle Aneignung oder Kultureller Austausch?

Dürfen Japanerinnen ein Dirndl tragen, weiße Menschen Rastalocken haben oder Australier Tafelspitz kochen? Wo der kulturelle Austausch endet und die kulturelle Aneignung beginnt. Versuch einer Einordnung.

4 Elektrotransporter für emmissionsfreies Service

Elektrofahrzeuge gelten als Mobilität der Zukunft. Ab 2035 sollen in der EU keine Dieselmotoren und Benziner mehr zugelassen werden. öKlo stellt seine Flotte bereits jetzt nach und nach auf Elektrotransporter um.
Ein Abflussrohr, aus dem Wasser herausrinnt.

Anschlusspflicht für Toiletten in privaten Haushalten

Private Haushalte in Österreich unterliegen der Anschlusspflicht an die Kanalisation. Trockentoiletten können als Zweit-Klo verwendet werden.
Das Innere eines öKlo Barrierefrei, frisch gesäubert. Ein Foto von Knigge befindet sich im unteren rechten Bildrand.

öKlo-Knigge: 10 Benimmregeln für Trockentoiletten

Man kennt öffentliche Klosetts vor allem als Orte des Grauens. Sie sind oft unhygienisch, stark verschmutzt oder stinken gar zum Himmel. Wer einfache Benimmregeln beachtet, tut sich und anderen einen großen Gefallen.
Zwei Strichfiguren, die sich die Hände vor den Schritt halten. Darunter steht "WC" mit verwobenen Buchstaben.

Zurückhalten oder Wildpinkeln: Fehlende Toiletten kommen teuer

Menschen halten sich gerne im Freien auf. Doch das Vergnügen wird zum Ärgernis, wenn es keine öffentlichen Toiletten gibt. Zurückhalten schadet der Gesundheit, Wildpinkeln ist verboten.
Der Welttoilettentag soll auf Misstände der Sanitäreinrichtungen weltweit hinweisen.

Welttoilettentag 2022: Das Klosett als Kulturgut

Rund drei Jahre unseres Lebens verbringen wir auf der Toilette. Milliarden Menschen weltweit müssen ohne diesen Komfort auskommen. Der Welttoilettentag der Vereinten Nationen erinnert daran.
Die Donau, mit einem Grünstreifen auf einer kleinen Insel in der Mitte. Auf der linken Seite fährt ein kleines Boot entlang.

Kreuzfahrtschiffe entleeren Fäkalientanks auch in der Donau

Nach der Coronapause floriert die Passagierschifffahrt auf der Donau wieder. Nicht immer werden die Fälkalientanks der Schiffe ordnungsgemäß entleert.
Ein Haufen Plastikmüll in einer Wiese. Im Hintergrund stehen Autos und ein Campingzelt direkt vor dem Wasser.

Der Plastik-Planet: Ein Problem gerät außer Kontrolle

Unsere Erde wird mit Plastik vermüllt und die Meere damit überflutet. Was einst als große Erfindung galt, ist heute eines der größten Umweltprobleme der Menschheit.
Zigarettenstummeln, die in den Zwischenräumen eines Kopfsteinpflasters liegen.

Weggeworfene Zigarettenstummel verpesten die Umwelt

Milliarden von Zigarettenstummeln werden weltweit jeden Tag achtlos in der Umwelt entsorgt. Sie sind hochtoxisch und schaden Mensch und Natur massiv.

Deine Anfrage bei

Ein bisschen mehr Infos würden uns helfen - Welche Produkte möchtest du haben?
oder rufe uns an unter